Hatten Sie schon einmal Sex mit einem Royal? Jenna Bentley, ein ehemaliges Playboy-Model, wünscht sich einen Dreier mit Prinz Harry und Meghan Markle.

0

Man kann immer noch phantasieren! Jenna Bentley, ein exotisches Model, hofft auf einen Dreier mit dem Herzog und der Herzogin von Sussex.

Phantasieren darf man ja immer noch! Das ist genau das, was das sinnliche Model Jenna Bentley (32) tut, wenn sie über ihren Wunsch spricht, ein Trio mit dem Herzog und der Herzogin von Sussex zu bilden.

Die 32-Jährige, die als Playboy-Model bekannt wurde, verdient ihren Lebensunterhalt inzwischen auf OnlyFans – und hat einen kühnen Wunsch: Sie will mit Prinz Harry (37) und Meghan Markle (40) ins Bett!

Allerdings nicht erst mit ihm und dann mit ihr, oder umgekehrt, sondern mit beiden gleichzeitig. Wie die US-Amerikanerin gegenüber dem britischen DailyStar sagt, soll es eine royale Ménage-à-trois werden.

„Ich denke, sie sind bereits das perfekte Paar“, fügt Jenna hinzu, „aber wenn ich mich ihnen anschließen würde, könnte ich einen Hauch von Spaß und Entspannung bieten, den sie beide so dringend brauchen.“

Die Blondine zieht auch einen bescheidenen Vergleich zur 40-jährigen Herzogin: „Meghan und ich haben eine Menge gemeinsam. Wir standen beide mehrfach in der Öffentlichkeit und sind beide starke Karrierefrauen mit einer klaren Vorstellung davon, was wir wollen.“

Die Neugier des Models sei vor allem durch die Fernsehserie „Suits“ geweckt worden, in der Markle zuvor die Hauptrolle spielte: „Ich fand Meghan unglaublich. Ihr Engagement, das zu bekommen, was sie wollte, und dann diese archivierte Sexszene – oh mein Gott, das war so heiß!“

Doch nicht nur die ehemalige Schauspielerin ist in die aus Montana stammende Schönheit vernarrt, auch für Harry hat sie etwas übrig, obwohl er in ihren Augen eine haarige Schwachstelle hat.

„Ich habe mich nie besonders zu Männern mit roten Haaren hingezogen gefühlt“, erklärt Jenna. „Aber er hat trotzdem etwas an sich, er ist so charismatisch und die Art, wie er zu Meghan hält, beweist, dass er eine gute Seele hat.“

Außerdem sei der 37-Jährige nett und amüsant, so Jenna. Er sei „schon immer der Lustige“ gewesen, auch im Vergleich zu seinem Bruder William (39).

All das ist wahrscheinlich Grund genug, sich ein Trio mit Harry und Meghan zu wünschen.

Wie auch immer, das 32-jährige Model hofft nun, dem Paar in Los Angeles über den Weg zu laufen. „Und ich würde auch gerne mal die Queen treffen“, wünscht sich Jenna weiter. Wie gesagt, man darf ja noch träumen!

Share.

About Author

Comments are closed.