Samsung bestätigt Termin für Galaxy-Neuvorstellungen

Erst als Leak durchgesickert, nun vom Hersteller selbst bestätigt: Das nächste Unpacked von Samsung wird am 11. Februar stattfinden. Nachdem Samsung im Bereich der Smartphones bereits Galaxy S10 Lite, Note10 Lite, A51 und A71 vorstellte, werden mindestens noch zwei weitere Modelle folgen, die dann auf den Seriennamen Samsung Galaxy S11 oder eben – das scheint momentan wahrscheinlicher zu sein – Samsung Galaxy S20 hören werden. Die Vorstellung wird gestreamt, das Event selber findet am 11. Februar in San Francisco statt. Ob Samsung auch schon einen Vorgeschmack auf ein Samsung Galaxy Fold 2 gibt? Das weiß man nicht. Bestätigt dürften lediglich die „normalen“ Smartphones sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.